Psychische Belastungen und Symptome

Ein ungesunder Umgang mit Barrieren auf dem Weg in die selbstgewählte Richtung kann psychische Belastungen und Symptome erzeugen. Bleiben diese Symptome unbehandelt, kann dies Ihre Lebenszufriedenheit stark und nachhaltig beeinträchtigen. Ich möchte Ihnen zu einem hilfreicheren Umgang mit psychischen Belastungen verhelfen.

Folgende Belastungen und Symptome geben häufig Anlass für Psychotherapie:

  • Angststörungen / Panik
  • Depression / Burnout
  • traumatische Belastungen
  • Zwänge oder Zwangsgedanken
  • somatoforme Störungen (körperliche Beschwerden ohne eindeutige organische Verursachung)
  • chronische Schmerzen
  • soziale Unsicherheit
  • Süchte, Alkohol,
  • Essstörungen
  • Persönlichkeitsstörungen (diese äußern sich in Interaktionsproblemen mit anderen Menschen)
Psychische Belastungen lassen sich als Ausdruck eines ungesunden Umgangs mit Barrieren auf dem Weg in die selbst-gewählte Richtung betrachten. Bild: Michael Loeper/pixelio.de
Psychische Belastungen lassen sich als Ausdruck eines ungesunden Umgangs mit Barrieren auf dem Weg in die selbst-gewählte Richtung betrachten. Bild: Michael Loeper/pixelio.de


zurück zum Intro