Rost für die Beziehung

Paartherapeut Reimer Bierhals unterstütz mit Paartherapie in Bamberg Paare ihre Beziehung zu revitalisieren.
Beziehungs-Killer sind wie Rost für die Beziehung. An ihrem zersetzenden Effekt setzt Paartherapie an. Bild: Rainer Sturm/pixelio.de

Wie Rost wirken für die Beziehung zersetzend:

  • übersteigerte, unrealistische Erwartungen
  • Gewöhnung / Langeweile
  • Ungünstige Kommunikation unter Stress
  • fehlende Problemlösungen

Studien von Prof. Bodenmann (Uni Zürich, Paarlife) zeigen, dass gestresste Paare wie unglückliche Paare kommunizieren. Unter Stress (z.B. Kinder, Job, Finanzen, Schwiegereltern) bricht die Qualität des Miteinandersprechens zu 40 Prozent ein. Paare schaffen es dann nicht mehr, Wertschätzung, Gefühle und Bedürfnisse zu teilen sowie gemeinsam Probleme zu lösen. Stattdessen nimmt die Enfremdung zu.

Hier setzt Paartherapie an!

 

zurück zum Überblick: Paartherapie-bewegt